• …begrüßte mich der australische Grenzbeamte in Sydney nachdem ich erschöpft und müde aus dem Flugzeug stolperte. Dass man einfach „Mate“ an seinen Satz hängt um wie ein waschechter Australier zu wirken, war mir bekannt, aber dass dich auch ein Beamter direkt als sein Freund bezeichnet überraschte mich schon etwas.

    Aber erst einmal von vorn: Ich bin Jenny und studiere Medienmangement an der Hochschule Mittweida. Ende letzten Jahres hatte ich mich dazu entschieden für ein Semester nach Australien zu reisen um meine Englisch-Kenntnisse zu verbessern und um meine Reiselust zu stillen. Über 2 Monate bin ich die südliche Ostküste von Sydney über Melbourne, mit der Fähre nach Tasmanien und wieder zurück, entlang der Great Ocean Road nach Adelaide gereist. Auf dem Weg habe ich unglaublich schöne Landschaften und die verschiedensten Tierarten gesehen. Ich habe viele Menschen kennengelernt und ihre Geschichten gehört. Und natürlich Neues über mich selbst, das Land Australien und das Reisen erfahren.

    Als Korrespondentin für Cosmo X liefere ich dir alle wichtigen Informationen zum Thema Auslandssemester, Auslandspraktikum oder „Work-and-Travel“ in Australien. Dazu gehören Finanzierungsmöglichkeiten, Organisations- und Planungstricks und natürlich Tipps zum Reisen.

    Solltest du also vorhaben deinen Auslandsaufenthalt in dem sonnreichen „Down Under“ zu verbringen, bin ich der richtige Ansprechpartner für dich!

     

    Ihr Browser ist veraltet!

    Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

    ×