• Fakultät Soziale Arbeit

    Australien, Sippy Downs, Sunshine Coast

    University of the Sunshine Coast
    • Die University of the Sunshine Coast in Maroochydore ist eine der modernsten Universitäten in Queensland. Sie gilt als die am schnellsten wachsende Hochschule Australiens und legt großen Wert auf eine persönliche, serviceorientierte Lernatmosphäre sowie engen Kontakt zwischen den Studierenden und ihren Dozenten. Mehr als 120 Studiengänge werden dort angeboten.
    • Sunshine Coast ist der Name einer Region in Queensland, in der ihr das australische Strandleben in vollen Zügen genießen könnt. Queensland ist ungefähr 5-mal so groß wie Deutschland und bietet eine Menge atemberaubender Sehenswürdigkeiten. So zum Beispiel das Great Barrier Reef, das größte Korallenriff der Welt, und Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt.
    • https://www.usc.edu.au/

    Dänemark, Horsens

    Via University Collge
    • Das VIA University College ist eine Fachhochschule, wo forschungsbasiertes Unterrichten mit einer praktischen Ausbildung in öffentlichem und privatem Anliegen kombiniert werden. VIA bietet professionelle Bachelorprogramme mit 210 ECTS-Punkten (180 ECTS = Bachelor in Deutschland). Dänische University-Colleges haben einen offiziellen Status als Forschungsinsitut. Sie verfolgen dieselben Standards wie eine traditionelle Universität, fokussieren sich jedoch auf angewandte Forschung.
    • Horsens ist eine dänische Hafenstadt an der Ostküste Jütlands mit 58.646 Einwohnern und damit die drittgrößte Stadt Ostjütlands. Horsens liegt direkt am Kattegat, an dem See “Norrestrand” und zwischen den beiden Küstenstädten Aarhus und Vejle. In Horsens und Umgebung gibt es einige kulturelle Feste, die man jährlich besuchen kann 
    • https://www.en.via.dk

    Kanada, Edmonton

    Concordia University of Edmonton
    • Die Concordia University of Edmonton ist vor allem für die Fakultäten Wirtschaftsingenieurwesen, Soziale Arbeit, sowie Computer- und Biowissenschaften interessant. Sie bietet neben vielen Sportmöglichkeiten auch eine Musikschule und ein brandneues Forschungszentrum an. Hier wird u. a. im Psychologischen Feld und an Simulationen geforscht. Die Stadt Edmonton ist übrigens jedes Jahr Austragungsort  mehrerer Festivals, weswegen sie auch “Festival City” genannt wird. 
    • https://concordia.ab.ca 

    Niederlande, Amsterdam

    INHOLLAND University
    • Wer an der Inholland University studiert, kann sich auf einen herzlichen und freundlichen Umgang freuen, wobei den Studierenden eine qualitativ hochwertige Ausbildung versprochen wird. Die Universität bietet u.a. die Studiengänge “Creative Business” und “Tourismusmanagement” an und begrüßt und unterstützt internationale Studenten aus aller Welt.
    • Die Inholland University hat über 33.500 Studenten in 10 verschiedenen Städten, darunter auch Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande. Und nichts spricht für mehr Brücke, Fahrräder und Museen als Amsterdam.
    • https://www.inholland.nl

    Norwegen, Tromsø

    The Arctic University, Campus Alta
    • Die UiT bietet für die Fakultäten Medien und Soziale Arbeit, Studiengänge in Englisch in den Bereichen “Geisteswissenschaften und Kunst” und “Gesundheit und Sport” an. Ein guter Grund die UiT auszuwählen, es ist die nördlichste Universität der Welt und befindet sich am Rande der Arktis. Außerdem ist die Uni sehr persönlich, das Professoren-Studenten-Verhältnis beträgt 1 zu 8.
    • Ein Standort der Uni ist in Tromsø, das wichtigste kulturelle Zentrum nördlich des Polarkreises. Vor allem für Naturliebhaber ist die Stadt der perfekte Ort, unberührte Natur und man kann wunderbar die Nordlichter zu beobachten. Und dank der Lage am Meer, ist das Klima dort milder, als man erwarten könnte.
    • https://en.uit.no/startsida

    Türkei, Izmir

    Ege University
    • Die Ägäis-Universität ist eine staatliche Universität in der westtürkischen Hafenstadt Izmir und ist heute eine der führenden staatlichen Universitäten in der Türkei. Sie wurde 1955 gegründet und unterhält viele verschiedene Fakultäten, so zum Beispiel Gesundheitswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Pädagogik. 
    • Izmir ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Sie wurde bereits 3.000 v. Chr. gegründet und ist somit eine der ältesten Städte der Welt. Aufgrund der Weltoffenheit und Toleranz der Stadt, wird sie oft als “Berlin der Türkei” bezeichnet.
    • https://ege.edu.tr/eng-0/homepage.html

    Rumänien, Sibiu

    Lucian Blaga Universität Sibiu
    • Die Lucian Blaga Universität Sibiu ist eine staatliche Universität in Rumänien. Sie wurde nach dem Philosophen, Poeten und Lyriker Lucian Blaga benannt. Gegründet wurde die Universität 1990 und sie unterteilt sich in fünf Fakultäten. Auf dem Bild sieht man das Rektorat der Universität.
    • Sibiu oder zu deutsch Hermannstadt, liegt in Rumänien und gehört zu Siebenbürgen. Die Stadt ist vor allem durch ihre deutsche Geschichte geprägt und man trifft sehr oft auf Leute, die die deutsche Sprache beherrschen. Es leben knapp 148.000 Menschen in Sibiu. In der Nähe liegen die Karpaten, ein Hochgebirge, das sich durch Mittel-, Ost- und Südeuropa zieht. 2007 wurde die Stadt zur Kulturhauptstadt Europas gekürt.
    • https://www.ulbsibiu.ro/

    USA, Orono

    University of Maine
    • Die University of Maine (UMaine) liegt in der Ortschaft Orono im US-Bundesstaat Maine. Mit über 11.000 Studenten ist sie der wichtigste Standort des University of Maine System und die größte Universität im Staat.  Die Hochschule ist unter anderem bekannt für ihre Forschung und Lehre in den Fachbereichen Ernährungswissenschaften, Ingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften.
    • Orono ist eine kleine Stadt im amerikanischen Staat Maine, welche an den Flüssen Penobscot und Stillwater liegt. Die Stadt ist nur 60km vom Strand und dem Atlantischen Ozean entfernt. Die wunderschöne Hafenstadt Portland liegt auch in der Umgebung. Orono bietet viele kleine Cafès und exklusive Fisch-Restaurants. Ein Ausflug zur Peaks Island sollte auch auf keinen Fall fehlen.
    • https://umaine.edu/
    Ihr Browser ist veraltet!

    Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

    ×